Neue Geschäftsführung

Ab Februar 2019 hat das Unternehmen MAT in Urbach eine neue Geschäftsführung. Friedrich Stoppel und seine Frau Anna Stoppel haben die Leitung in der Firma übernommen.

Friedrich Stoppel kann auf über 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich CNC-gesteuerte Fertigung in leitender Position bei der Firma Bosch in Schwäbisch Gmünd zurückblicken.

Anna Stoppel hat nach ihrem Master-Studium an der Hochschule Aalen in zahlreichen Unternehmen im Raum Schwäbisch Gmünd im Projektmanagement mit großem Kompetenzumfang gearbeitet. Zusammen wollen sie nun ihre Erfahrung und ihre Kompetenz in das Unternehmen MAT wertsteigernd einbringen, den Kunden ein zuverlässiger und kompetenter Partner sein und den Mitarbeitern von MAT eine berufliche Perspektive für die Zukunft bieten.

Diesen Beitrag teilen